empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Greenful Spirit

10 empfehlenswerte vegane Facebookseiten: Tierrechte

Dieser Beitrag enthält Werbung, da auf Facebook verlinkt wird. Ich wurde nicht bezahlt und erhalte auch sonst keine Vergütung dafür.

Die Blogreihe “10 empfehlenswerte vegane Facebookseiten” geht in die zweite Runde. Aufgrund einiger ungeplanter Hindernisse etwas später als gewollt, aber nichtsdestotrotz genauso motiviert.

Der zweite Teil beschäftigt sich mit veganen Facebookseiten, die sich für die Rechte der Tiere stark machen. Der zweite große Aspekt des Veganismus ist neben der Ernährung nämlich der Tierschutz.

Einige der Seiten und der Organisationen werdet ihr als Veganer wahrscheinlich bereits kennen. Andere sind euch vielleicht noch nicht bekannt. Tauchen wir also in die Facebookwelt der Tierrechtsseiten ein.

 

Anonymous for the Voiceless

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Anonymous for the Voiceless Greenful Spirit
© Anonymous for the Voiceless

An dieser Facebookseite kommt im Prinzip kein ethischer Veganer vorbei. Anonymous for the Voiceless ist zurzeit DIE Tierrechtsorganisation schlechthin. Sie hat sich auf Straßenaktivismus spezialisiert und das im ganz großen Stil.

Erst vergangenes Wochenende fand die bisher größte 24 Stunden Demonstration in Berlin statt.

Gegründet im April 2016, agieren AV-Gruppen weltweit und zeigen über Laptops etc. in den “Cube of Truth” was sich wirklich in den Schlachthöfen und Mastanlagen abspielt. Menschen, denen das nicht egal ist, bleiben stehen, sehen sich diese Bilder an und beginnen nachzudenken.

Sie suchen auch das Gespräch mit den Aktivisten und werden oft selbst zum Veganer. Einfach nur, weil die Wahrheit über die Tierquälereien in den Schlachthöfen nicht mehr ausgeblendet wird.

Anonymous for the Voiceless ist ein Vorbild in Sachen veganem Aktivismus und definitiv zu empfehlen, wenn ihr euch für Tierrechte einsetzen wollt.

 

Herzfront gegen Schlachthöfe

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Herzfront gegen Schlachthöfe Greenful Spirit
© Herzfront gegen Schlachthöfe

Die Herzfront gegen Schlachthöfe setzt sich für die Schließung ALLER Schlachthöfe ein. Auf ihrer Facebookseite zeigen sie wie Anonymous for the Voiceless Bilder und Videos, die die Realität in den Schlachthöfen weltweit darstellen.

Der menschliche Umgang mit Schweinen, Rindern, Schafen und Hühnern ist unsäglich grausam. Vegan lebende Menschen setzen sich damit auseinander und setzen ein Zeichen dagegen, indem sie keine Tierprodukte mehr konsumieren.

Wer omnivorlebende Personen aufklären will, der kann es mit dieser Seite versuchen. Es sind teilweise harte Bilder und Videos dabei. Doch wer die Wahrheit nicht kennt, wird nichts an seinem Verhalten ändern.

 

Die Würde des Tieres

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Die Würde des Tieres Greenful Spirit
© Die Würde des Tieres

Die Tierrechtsseite “Die Würde des Tieres” setzt weniger auf die ungeschonte Wahrheit, sondern versucht viel mehr die Menschen über ihr Mitgefühl zu erreichen. Die Beiträge, die die Seite teilt, zeigen Tiere von ihrer schönen, auch glücklichen Seite. Auch viel Nachdenkliches und Aufklärendes ist dabei.

Das Credo der Seite lautet:

“Wir fordern eine Ergänzung des Artikel 1 GG Absatz 1 mit folgendem Wortlaut: (1) DIE WÜRDE DES MENSCHEN UND DES TIERES IST UNANTASTBAR. SIE ZU ACHTEN UND ZU SCHÜTZEN IST VERPFLICHTUNG ALLER STAATLICHEN GEWALT.”

Hier werden rechtliche Aspekte und Gesetzesentwürfe zu einer Veränderung der Sicht auf das Tier angestoßen. Schaut gerne mal rein.

 

Alltagsheldennetz

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Alltagsheldennetz Greenful Spirit
© Alltagsheldennetz

 

Das Alltagsheldennetz – Die Seite über Alltagsheldinnen und Alltagshelden ist eine etwas andere Tierrechtsseite. Die Betreiber unterstützen vorrangig Organisationen, Gruppen, Einzelpersonen, Projekte und Aktionen, die  sich für den Tierschutz und das Tierrecht stark machen.

Dort werden immer wieder Projekte, Menschen, Gruppen, Lebenshöfe und Veranstaltungen geteilt, die sich im Tierschutz engagieren, um diesen zu mehr Sichtbarkeit und Reichweite zu verhelfen. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Das Alltagsheldennetz ist quasi das Tierrechtsäqivalent zu Greenful Spirit. Wir unterstützen vegane Unternehmen – es unterstützt Tierrechtsorganisationen. Gemeinsam machen wir uns für eine vegane Zukunft stark.

 

Tierrechte und Naturrechte

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte und Naturrechte Greenful Spirit
© Tierrechte und Naturrechte/ Birgit Böhm

 

Die Seite Tierrechte und Naturrechte sticht aus der Masse der Tierrechtsseiten heraus. Birgit Böhm stellt dort regelmäßig Postings, Bilder und Texte ein, die zum Teilen gedacht sind. Es sind nachdenkliche, provokative und auch aufklärerische Beiträge.

Betont werden hier zwei Aspekte des Veganismus: der Tierschutz und der Umweltschutz. Auch ich bin der Meinung, dass Tierschutz genauso auch den Umweltschutz miteinschließt und beide untrennbar miteinander verbunden sind.

 

The Save Movement

empfehlenswerte Facebookseiten Tierrechte The Save Movement Greenful Spirit
© The Save Movement

 

Die Save Movement ist ein weltweites Netzwerk von Tierrettern, die sich für gequälte und eingesperrte “Nutztiere” in der Landwirtschaft stark machen und die sich für die Verbreitung des Veganismus einsetzen. Ihr Ziel ist ein friedlicher Basisaktivismus, ähnlich wie bei Anonymous for the Voiceless.

In den geteilten Beiträgen sind insbesondere Tiertransporte ein Thema und mit über 100.000 Likes hat die Organisation bereits eine starke Fanbasis, die sie unterstützt.

 

Wir Veganer – Tierfreunde und Umweltschützer

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Wir Veganer Tierfreunde und Umweltschützer Greenful Spirit
© Wir Veganer – Tierfreunde und Umweltschützer

 

Die Facebookseite “Wir Veganer – Tierfreunde und Umweltschützer” teilt Beiträge rund um die vegane Ernährung und Missstände in der Tierhaltung. Wer in Bezug auf vegane Neuigkeiten up to date bleiben will, ist bei dieser Seite an der richtigen Stelle.

Außerdem unterstützt diese Seite viele andere vegane Seiten. Wenn ihr die Seite besucht, werdet ihr über sie noch ganz viele andere vegane Facebookseiten entdecken können.

 

Tierschutz und Naturschutz

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Tierschutz und Naturschutz Greenful Spirit
© Tierschutz und Naturschutz

Die Seite “Tierschutz und Naturschutz” engagiert sich seit 2003 zum Schutz von Tier, Natur und Umwelt auf ehrenamtlicher Basis. Die Seite soll informieren und durchaus auch zum Widerstand gegen bestehende Verhältnisse aufrufen.

Die geteilten Beiträge der Seite reichen von ungeschönten Schlachthauseindrücken bis zu einem Schwein, das sichtlich die Streicheleinheiten eines Kamms genießt, sowie Erfolge für den Tierschutz mitteilt.

Animal Equality

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte Animal Equality Greenful Spirit
© Animal Equality

 

Animal Equality ist eine internationale Organisation, die mit der Gesellschaft, Regierungen und Unternehmen zusammenarbeitet, um die Tierquälerei zu beenden.

Die Teams in Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Deutschland, Italien, Spanien, Mexiko, Brasilien und Indien bestehen aus hoch qualifizierten Fachleuten mit langjähriger Erfahrung in verdeckten Ermittlungen, Unternehmenskampagnen, politischen Kontakten und der Entwicklung von großen Bildungsprogrammen.

Animal Equality setzt sich auch mit groß angelegten Demonstrationen und Spendenaktionen für die Tierrettungen ein.

 

PETA Spirit

empfehlenswerte vegane Facebookseiten Tierrechte PETA Spirit Greenful Spirit
© PETA Spirit

 

Last, but not least habe ich die Facebookseite von PETA Spirit mit in die Auswahl aufgenommen.

Diese Seite teilt keine veganen News und Beiträge im Stil der meisten bereits vorgestellten Seiten. Was diese Seite auszeichnet, sind die wunderschön gestalteten Tierfotos mit Zitaten im einheitlichen Design. Dadurch entsteht ein hoher Wiedererkennungswert.

Diese Beiträge sind inspirierend und können über die veganen Kreise hinaus Menschen zum Nachdenken bewegen. Darum durfte diese Facebookseite unter keinen Umständen fehlen.

 

Das war Teil 2 der Blogreihe “10 empfehlenswerte vegane Facebookseiten”. Wen hättet ihr vielleicht noch aufgenommen? Lasst mir doch gerne einen Kommentar da und teilt den Beitrag. Wenn euch eine der Seiten gefällt, schenkt ihr gerne ein Like.

Ich verabschiede mich für heute in den Feierabend. Macht es gut.

Farah

 

 

Weitere Artikel zum Thema:

 

Veganes Online Marketing Greenful Spirit

Ähnliche Beiträge

Pflegeminimalismus
views 97
Hallo zusammen, mein Wochenstart war diesmal etwas holprig. Darum erscheint der neue Blogpost ausnahmsweise erst am Dienstag. Das heutige Thema ...
Ich bin Veganer: von Foodies und anderen Typen
views 262
Guten Morgen zusammen, Der August ist vorbei. Seit ein paar Tagen kommt bei mir richtige Herbststimmung auf. Erst gestern Mittag gab es passend daz...
Zero Waste Leben: alles Do It Yourself?
views 202
Hallo meine Lieben, Wie geht es euch? Mich hat es vergangenes Wochenende krankheitsbedingt erwischt und ich konnte dadurch nicht so viel Arbeiten. ...
Compost Couture – vegane Zero Waste Mode
views 1.0k
Dieser Beitrag enthält Werbung. Mit diesem unbezahlten Beitrag unterstützen wir die Crowdfunding Kampagne "Compost Couture". Hallo zusammen, Wer uns...
Verschlagwortet mit ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.