Der typische Veganer aus Sicht der Fleischesser

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch, nachdem die heißen Sommertage hinter uns liegen? Ich bin irgendwie froh darüber, dass es zurzeit nicht mehr so heiß ist. Die Jeansjacke ist morgens meine neue Begleiterin auf dem Weg zur Kita. Fast schon wie im Herbst trage ich lange Hosen, Langarmshirt und eben meine Jeansjacke. Mein Kind

Low Budget Tipps für Veganer

Low Budget Tipps für Veganer

Hallo zusammen, gerade habe ich eine Woche ohne meinen Omni-Mann hinter mir. Er ist zur Hochzeit seines besten Freundes geflogen und kommt heute wieder. Das heißt für mich, dass ich eine Woche vegane Mama ohne seine Allesesser Angewohnheiten ausleben konnte. Dabei habe ich einige Beobachtungen gemacht, die ich gerne mit euch teilen will.   Vegan

Vorbereitungen auf den Herbst Greenful Spirit

Vegane Vorbereitungen auf den Herbst

Hallo ihr Lieben, kommt ihr gut durch die heißen Tage oder wünscht ihr euch schon den Herbst? Nicht mehr lange und dann ist die kühlere Jahreszeit da. Der Sommer liegt bald hinter uns, genauso wie die heißen Tage. Seit Montag geht mein Sohn wieder in die Kita nach drei Wochen Ferien. Daher bin ich gezwungen

nachhaltig durch den Sommer Greenful Spirit

Nachhaltig durch den Sommer

Hallo zusammen, wie kommt ihr bisher durch die heißen Sommertage? Ich verschanze mich ab mittags am liebsten in der abgedunkelten Wohnung und gehe nur vor die Tür, um einzukaufen oder meine Tochter von der Kita abzuholen. Ich bin ehrlich mehr ein Anhänger der kühleren Jahreszeiten. Doch das ändert nichts daran, dass die Sonne zurzeit tagsüber

zero waste DIY Gesichtswasser Greenful Spirit

zero waste DIY: Gesichtswasser

Hallo zusammen, endlich wieder erholt melde ich mich zurück. Die drei Wochen Sommergrippe sind überstanden und ein kurzer Wochenendurlaub bei der Familie auf dem Land hat mir auch sehr gut getan. Habt ihr schon die Zeit gefunden, um euch über den Sommer auszuruhen? Heute will ich euch meinen so ziemlich einzigen DIY zero waste Kosmetikartikel

Kinder lieben Süßkram Greenful Spirit

Kinder lieben Süßkram

Kinder lieben Süßkram Gestern waren wir zu Besuch bei meinen Schwiegereltern. Mein Sohn wollte Kuchen essen. OK, Oma hatte gekauften Kuchen da. Nachdem er mit dem Kuchen fertig war, was ich zumindest dachte, kam das Nächste und es stand MAOAM auf dem Tisch. Mein Schwiegervater öffnete die Verpackung, da mein Sohn ihn darum gebeten hatte.

10 empfehlenswertevegane Facebookseiten Rezepte gesamt Greenful Spirit

10 empfehlenswerte vegane Facebookseiten Teil 1: Rezepte

Heute gibt es etwas ganz Besonderes für euch. Angestoßen durch meinen Beitrag zu den veganen Facebook-Gruppen, wurde ich gefragt, ob ich nicht etwas Ähnliches für vegane Facebookseiten schreiben könnte. Ich fand und finde diese Idee richtig gut. Gleichzeitig  ist es auch eine Herausforderung, da es gefühlt tausende von veganen Facebookseiten mit hundert verschiedenen Themen gibt.

totalvegan.de Gastbeitrag

Vegane Ernährung im Alter

Hallo miteinander, Greenful Spirit ist ein Blog für Veganer von Veganern. Da wir, Farah und Nicole, den gesundheitlichen und den Ernährungsaspekt thematisch weniger abdecken, darf ich euch heute einen Gastbeitrag vorstellen. Dennis und Sina vom Blog totalvegan.de gehen in diesem Post der Frage nach, warum sich eine vegane Ernährung auch im hohen Alter lohnt und

Veganer in einer nicht veganen Familie Greenful Spirit

Das Leben in der Familie mit Nicht-Veganern

  Meine Schwägerin und ich sind in der größeren Familie die einzigen Veganerinnen. In meiner Kernfamilie bin ich es alleine. Mein Sohn und mein Mann essen beide Fleisch und tierische Produkte. Sofia von Isshappy hat das Thema auch aufgegriffen, weil sie gefragt wurde, ob sie sich eine Beziehung mit einem Partner vorstellen könnte, der Fleisch

Wie ich vegan wurde Nicole Greenful Spirit

Wie ich vegan wurde

  Hi, ich bin Nicole, die Neue im Greenful Spirit Team. Gerne möchte ich euch erzählen wie ich Veganerin wurde. Hätte mich jemand vor 10 Jahren gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, mich mal vegan zu ernähren, hätte ich eher mit Nein geantwortet. Für mich waren das damals noch “Spinner“.   Das erste Mal vegan