Der letzte Fleischesser Greenful Spirit

Teekränzchen mit Herrn Nachhaltig

“Wo war ich stehen geblieben?” Herr Nachhaltig blickte mich fragend an. “Du wolltest gerade die Legende vom letzten Fleischesser erzählen.” “Ach ja. Stimmt. Nun denn…” Er räusperte sich, rückte das Kissen in seinem Rücken zurecht und setzte sich aufrecht in den Sessel. “Es war einmal. So beginnen die Märchen vergangener Zeiten. Die Geschichte, die ich

Menstruationstassen grundlegende Infos Greenful Spirit

Menstruationstassen: Die alternative Monatshygiene

Hallo zusammen, am heutigen Blog Donnerstag haben wir seit Langem wieder einen Gastbeitrag auf Greenful Spirit. Liana von welche-menstruationstasse.de stellt den Damen unter euch eine Alternative zu Tampons und Binden vor. By the way: Wir benutzen diese Alternative auch und sind sehr zufrieden. Seid gespannt. Wir übergeben nun das Wort an Liana. Ein besonderes Hallo an die weiblichen Leserinnen! Ich möchte

Eine Woche Blog-Pause

Über Wehwehchen und Pausen machen

Hallo zusammen, Letzte Woche war es sehr ruhig hier auf dem Blog. Wir haben online etwas auf die Bremse gedrückt. Der Alltag abseits von Facebook, Instagram und Co. schrie ganz laut: “Jetzt bin ich aber wieder dran!” Daher will ich euch heute einen kleinen Rückblick in meine vergangene Woche geben.   Vollbremsung am Wochenende Meine

vegane Kinderernährung | Greenful Spirit

Vegane Kinderernährung – ist das gesund?

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Mir geht es so gut, wie schon lange nicht mehr. Das liegt daran, dass ich seit Anfang August Intervallfasten praktiziere. Ich habe mich hierbei für die 16/8 Methode entschieden. Wer es von euch nicht kennt: Es bedeutet 16 Stunden fasten, also nur Wasser oder ungesüßte Getränke trinken. Die

minimalistische Körperpflege Greenful Spirit

Pflegeminimalismus

Hallo zusammen, mein Wochenstart war diesmal etwas holprig. Darum erscheint der neue Blogpost ausnahmsweise erst am Dienstag. Das heutige Thema ist besonders für die Frauen unter euch interessant: Ich will meine minimalistische Körperpflege mit euch teilen. Dabei lege ich besonderen Wert auf Zero Waste.   Meine Pflege vor 3 Jahren Vor 3 Jahren war ich

weiterverwendbare Herbstdekoration | Greenful Spirit

Weiterverwendbare Herbstdekoration

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Genießt ihr die letzten warmen Sommertage, obwohl es eigentlich meteorologisch schon Herbst ist? Der September ist eben ein Monat, bei dem wir nicht genau sagen können: Ist es noch Spätsommer oder schon Herbst? Morgens brauche ich den Pullover und die ärmelose Steppjacke auf dem Weg zur Kita. Und nachmittags

Veganer-Typen Greenful Spirit

Ich bin Veganer: von Foodies und anderen Typen

Guten Morgen zusammen, Der August ist vorbei. Seit ein paar Tagen kommt bei mir richtige Herbststimmung auf. Erst gestern Mittag gab es passend dazu gebackene Kürbistaler mit Reis und Pilzsoße. Das war meine persönliche Art, den Herbst kulinarisch einzuleiten. Heute will ich mit euch zusammen in einem nicht ganz so ernst gemeinten Post die verschiedenen

Zero Waste Leben Greenful Spirit

Zero Waste Leben: alles Do It Yourself?

Hallo meine Lieben, Wie geht es euch? Mich hat es vergangenes Wochenende krankheitsbedingt erwischt und ich konnte dadurch nicht so viel Arbeiten. Am Sonntag bekamen wir spontan Besuch von Farah und ihrer Tochter. Mit den Kindern haben wir am Nachmittag einen tollen Spielplatz besucht, wo sie sich austoben konnten. Zu den mitgebrachten Getränken hat Farah

Leben nach meinen eigenen Regeln Greenful Spirit

Status You oder Status quo?

Hallo zusammen, wie war euer Start in die Woche? Bei uns war es die letzten Tage herbstlich frisch und ich habe es genossen. Ja, ich bin eine Anhängerin der kühleren Jahreszeit. Die kalte Luft tut mir unglaublich gut und lässt mich klarer denken. Denken, fühlen, infrage stellen. Darüber will ich mich heute mit euch austauschen.

Klimawandel und seine Folgen Greenful Spirit

Klimawandel geht uns Alle an!

Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Ich habe mich letzte Woche sehr über den Regen gefreut, wie schon lange nicht mehr. Es hat bei uns in der Südpfalz in diesem Sommer wenig geregnet. Darum mussten Pflanzen, Bäume und Tiere von uns versorgt werden. Über die Themen Klimawandel und Klimaschutz würde ich mich gerne mit