zero waste Upcycling: DIY Stofftasche

Hallo zusammen,

Diese Woche stand bisher ganz im Zeichen der Gastbeiträge. Auf susy.world und vegan.expert sind zwei meiner Artikel erschienen.

Diesen heutigen Post will ich schon seit zwei Wochen schreiben. Jetzt, da sich mein DIY auch im Alltag bewährt hat, ist es an der Zeit es mit euch zu teilen.

 

Die BIG FOUR des Plastikmülls

Mein Herzensthema ist immer noch die Anti-Plastikkampagne My Promise for the Oceans. Im Zuge dessen liegt mir auch viel daran euch über die Probleme, die der Gebrauch von Einwegplastik nach sich zieht, aufzuklären.

Es gibt vier Einwegplastikprodukte, die als BIG FOUR bezeichnet werden: Plastikflaschen, Strohhalme, Coffee-to-Go-Becher und Plastiktüten.

Einem der Vier habe ich bereits einen Post gewidmet. Heute werde ich mich den Plastiktüten zuwenden.

 

Plastikmüll-Statistik 2016

Jährlich werden Plastikmüll-Statistiken erhoben. Deutschland schneidet dabei nicht besonders gut ab.

Schauen wir mal ausschließlich die Plastiktüten an:

  • 2016 wurden rund 6 Milliarden Plastiktüten in Deutschland verbraucht.
  • Die durchschnittliche Gebrauchsdauer lag dabei bei 25 Minuten…
  • In Europa werden im Schnitt 7 von 100 Plastiktüten recycelt.

 

Auch bei mir finden sich noch Überbleibsel aus einer nicht zero waste Vergangenheit.

Einwegplastiktüten
© Greenful Spirit 2018

 

Alte Kleidung upcyceln: DIY Stofftasche zero waste Style

Was kann man tun, um den eigenen Verbrauch von Plastiktüten zu reduzieren (oder am besten gleich zu eliminieren)?

Ich habe meinem Kleiderschrank einen Besuch abgestattet. Dabei ist tatsächlich ein Kleidungsstück aufgetaucht, das noch in Ordnung ist, das mir aber mittlerweile viel zu groß ist (es war für die Schwagerschaft im Sommer) und ich es daher nicht mehr anziehe.

 

Umstandsmode
© Greenful Spirit 2018

 

Daher habe ich beschlossen aus dieser Tunika eine Stofftasche zu machen.

Dazu habe ich ganz schlicht die Öffnung unten zu genäht. Mit Nadel und Faden. Wenn ihr eine Nähmaschine besitzt, könnt ihr es natürlich auch damit machen.

Die Ärmel könnt ihr gerne einschneiden und den Bund neu vernähen. Ich habe mir das gespart und nutze die Tasche einfach so.

selbst genähte Stofftasche
© Greenful Spirit 2018

 

Der Alltagstest für die DIY Stofftasche

Bevor ich euch dieses Do It Yourself online stellen wollte, war es mir wichtig die Tasche im täglichen Gebrauch zu testen.

Sie passt sowohl in meinen Rucksack, als auch in eine kleinere Handtasche für unterwegs, da sie sich klein zusammen falten lässt.

gefaltete DIY Stofftasche
© Greenful Spirit 2018

 

Seit zwei Wochen habe ich die Tasche immer wieder beim Einkaufen im Einsatz. Sie hat viel Stauraum und es passen auch große, sperrige Verpackungen (weder Mann noch Tochter machen bei zero waste mit) und auch Glasfaschen hinein.

Die Naht ist fest und stabil, so dass ich keine Angst haben muss, dass sie reißt, während ich volle Glasflaschen darin transportiere.

Für mich hat sie somit ihre erste Bewährungsprobe bestanden. Diese Tasche räume ich immer wieder sofort in den Rucksack, nachdem ich sie gebraucht habe. Damit ich unterwegs auf keinen Fall mehr in die Verlegenheit komme eine Plastiktüte kaufen zu müssen.

 

Vielleicht habt ihr ja auch ein altes Kleidungsstück, das ihr zu einer schönen Stofftasche verarbeiten könnt? Schaut einfach mal euren Kleiderschrank durch.

Wenn euch der Post gefallen hat, lasst mir gerne ein Like da, kommentiert oder teilt den Post.

Ich wünsche euch noch erholsame Pfingsttage.

Farah

 

Weitere Artikel zum Thema:

 

Veganes Online Marketing Greenful Spirit

Related Post

Minimalismus und Nachhaltigkeit © Greenful Spirit 2017 Es ist Wochenende. Da sowohl der Große als auch die Kleine gerade schlafen 😉, habe ich Zeit mich einem neuen Bl...
Konsumdiät – nachhaltiger Minimalismus Hallo miteinander, war euer Wochenende auch so verregnet? Unter der Woche war es so heiß, dass ich kaum freiwillig vor die Tür bin und am Samstag w...
10 empfehlenswerte vegane Facebookseiten Teil 1: R... Heute gibt es etwas ganz Besonderes für euch. Angestoßen durch meinen Beitrag zu den veganen Facebook-Gruppen, wurde ich gefragt, ob ich nicht etwa...
Veganes zero waste Leben | Vorteile und Nachteile © Pixabay Hallo miteinander, Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche? Meine Tochter war letzte Woche mit Fieber Zuhause. Darum kon...
Verschlagwortet mit , , , , ,

Ein Gedanke zu „zero waste Upcycling: DIY Stofftasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.